Unsere Studienfahrt nach Rom

   

„Doppelt lebt, wer auch das Vergangene genießt.“ Marcus Valerius Martial

Unter dieser Zielsetzung findet im Rahmen des Lateinunterrichts seit vielen Jahren regelmäßig vor den Osterferien die Studienfahrt nach Rom statt.
Gedacht ist die Fahrt für alle Latein-Schülerinnen und -Schüler des 10. Schuljahrgangs, die bis zur Fahrt die grundlegenden Kenntnisse der Sprache erworben haben und vor dem Eintritt in den Sekundarbereich II vor Ort das erleben können, was sie in ihrem Unterricht kennen gelernt haben. Ein weiteres Ziel ist dabei die Vertiefung der kulturellen Kompetenz.
Traditionell umfasst die Fahrt dabei das antike Rom mit dem Kolosseum, dem Circus Maximus, dem Forum Romanum etc., das Rom der Plätze und Brunnen und das christliche Rom.
An der Durchführung der Fahrt sind die Schülerinnen und Schüler beteiligt, indem sie vor der Fahrt Referate zu den Programmpunkten vorbereiten und vor Ort „ihre“ Sehenswürdigkeit ihren Mitschülern erläutern. 

Veranstaltungen

Datum (Start der Veranstaltung) Titel Ort
21.06.2018 Entlassung der Abiturienten
28.06.2018 Abi-Ball des Abiturjahrgangs 2018
Alle Termine im iCal-Format