Austauschfahrt nach Guernica

Die Austauschfahrt nach Guernica im spanischen Baskenland findet in der Regel um die Osterferien statt und richtet sich vorwiegend an die Jahrgänge 8. und 9. Die Schülerinnen und Schüler sind dort in Gastfamilien untergebracht, wo sie Einblicke in das spanische Familien- und Alltagsleben bekommen und ihre Spanischkenntnisse unter Beweis stellen können. An der spanischen Partnerschule wird allerdings kein Deutsch (nur Englisch) unterrichtet, so dass der Schwerpunkt von spanischer Seite auf der kulturellen Komponente liegt und die deutschen Schülerinnen und Schüler vermehrt Spanisch (oder auch Englisch) sprechen müssen. An den meisten Tagen der Woche sieht das Programm Exkursionen zusammen mit den spanischen Austauschpartnern vor, z. B. nach Bilbao und ins Guggenheim-Museum, in die Altstadt von San Sebastian oder zu den näher gelegenen Stränden und malerischen Fischerdörfern. Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen zeitweise auch am Unterricht teil, so dass sie ebenfalls Einblicke in das spanische Schulsystem und die Atmosphäre in den Klassen bekommen.

Veranstaltungen

Datum (Start der Veranstaltung) Titel Ort
21.06.2018 Entlassung der Abiturienten
28.06.2018 Abi-Ball des Abiturjahrgangs 2018
Alle Termine im iCal-Format