Schüleraustausch La Ferté-Macé

Ensemble, on fait des découvertes

Seit 1973 findet der Schüleraustausch mit Schulen in unserer Partnerstadt La Ferté-Macé in der Normandie statt. Eine Woche Aufenthalt in einer französischen Familie, d.h. die Teilnahme am Alltag der französischen Partnerinnen und Partner sowohl in der Familie und Freizeit als auch in der Schule, ermöglicht einen authentischen Einblick in das Leben in Frankreich. Veranstaltungen mit den französischen „corres“ wie z.B. ein „après-midi bowling“ sowie Besichtigungen in der Region wie z.B. von Saint Malo und dem Mont Saint Michel vertiefen das Kennenlernen. Natürlich darf auch eine Besichtigung von Paris mit Sacré Coeur, Montmartre, Tour Eiffel, Champs Elysées, Notre Dame und Versailles nicht fehlen.
Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der 8., 9. und 10. Schuljahrgänge.
Die Termine werden jedes Jahr neu mit den französischen Schulen abgesprochen; in der Regel fahren wir vor den Osterferien nach La Ferté-Macé; der Gegenbesuch in Neustadt erfolgt dann im Mai/Juni.
Anmeldeformulare für den Austausch werden von den Fachlehrerinnen und Fachlehrern verteilt.
Die Kosten (ohne Taschengeld) betragen ca. 260 € (einschließlich einer Übernachtung in Paris).

Veranstaltungen

Datum (Start der Veranstaltung) Titel Ort
21.06.2018 Entlassung der Abiturienten
28.06.2018 Abi-Ball des Abiturjahrgangs 2018
Alle Termine im iCal-Format