Die Mofa - AG

Die Mofa-AG findet im Schuljahr 2019/ 2020 ab November bzw. im zweiten Schulhalbjahr statt und bereitet euch darauf vor die Mofa-Prüfbescheinigung („Mofaführerschein“) zu erwerben. Ihr solltet Mitte April 2020 15 Jahre alt sein (oder älter), um Mitte Juli 2020 die theoretische Prüfung ablegen zu können.
Die AG umfasst je zur Hälfte die Theorie des motorisierten Zweiradfahrens und fahrpraktische Übungen auf den schuleigenen Mofas. Die Kosten für Unterrichtsmaterial, Treibstoff und Prüfungsgebühren beim TÜV betragen etwa 45 – 50 €.
Am Anfang des neuen Schuljahres wird ein Vortreffen für Interessierte stattfinden (Aushang am AG-Brett bzw. Ansage beachten). Wenn ihr Fragen habt, sprecht mich gerne an!
A. Ruhnow-Thieße