Die Fächer Religion und Werte und Normen

Religion und Werte und Normen am Gymnasium Neustadt - Fachgruppenleitung Herr Crone  

  • Arbeit mit einem konfessionell-kooperativen Schulcurriculum, enge Zusammenarbeit der Religionslehrer beider Konfessionen 
  • Einladung von Vertretern der jeweiligen anderen Konfession in den Unterricht zur Förderung des ökumenischen Dialoges 
  • Besuche religiöser Räume: Ev./kath. Kirchen in Neustadt (5/6); Jüdische Synagoge Hannover (6); Muslimische Moschee Neustadt (7/8); Buddhistische Pagode Hannover (9/10) 
  • Mobbingpräventionstage nach Bedarf
  • Compassion-Angebote im Nachmittagsbereich: Schulung der emotionalen Fähigkeit des Sich- Einfühlens: Meditation und Körperwahrnehmung – Dienstag 7. Stunde (Cro); 
  • Eine-Welt-AG Donnerstag 8./9. Stunde (Cro/RT); Besuch von Senioren im Altersheim (Th) 
  • Mitgestalten des Beratungsangebotes durch drei Schulseelsorger: Cro, Ro, Diakonin Anders
  • Nothilfe- und Krisenintervention: alle Religionslehrer - gemeinsam mit Diakonin Anders
  • Gottesdienste als Angebot für die ganze Schule: Einschulung /Advent /Abitur 

Leitthemenpläne Religion

Leitthemenplan Jahrgang 5 und 6

Leitthemenplan Jahrgang 7 und 8

Leitthemenplan Jahrgang 9 und 10